Slingshot FUEL 2014

Extrem, extremer, FUEL: Die C-Kite-Ikone von Slingshot ist ein Monster - und im Modeljahr 2014 sogar noch aggressiver. Unhooked-Manöver sind sein Revier, Megaloops seine Spezialität. Wer das Biest weckt, bekommt brachiale Power oder gleich einen Weltmeistertitel – wie Karoline Winkowska in der PKRA 2012. Für Hardcore-Freestyler und Wakestyle-Extremisten kann es also nur einen geben: den Slingshot FUEL.

Performance

 

Ausgehalte Sprünge sind die Domäne des Slingshot FUEL. Mit massivem Pop und explosiver Power reißt dich der C-Kite in die Horizontale. Extrem gute Manieren beweist der FUEL bei der Kontrolle: Turns dreht er absolut rund und mit beeindruckendem Lee-Versatz bei Kietloops. Der Zugkraftabbau ist exzellent, was dir technisch anspruchsvolle Tricks erleichtert. Zahm zeigt sich der Kite auch an der Bar – die Steuer- und Haltekräfte liegen im Mittelfeld. Wenn du die Front-und Steuerleinen am Tip umknüpfst, steigen die Barkräfte an und der FUEL wird zur Wakestyle-Maschine.

 

 

Actionbilder

Produktbilder

Slingshot FUEL
Slingshot FUEL
Slingshot FUEL
Slingshot FUEL