RPM 2014

Der RPM hat Freestyle-Gene – das zeigen die zwei Weltmeister-Titel von 2011 und 2012 in der PKRA. Mit dem RPM 2014 geht die Evolution weiter. Die besten Eigenschaften wurden an die neue Generation vererbt und verfeinert: innovativer Open-C-Shape, patentierte Split-Strut-Technologie und massiver Pop für Unhooked-Manöver.

Performance RPM 2014

Bei ausgehakten Sprüngen katapultiert dich der RPM 2014 förmlich aus dem Wasser. Der effektive Zugkraftverlust macht dir Handlepass-Tricks einfacher. Turns und Kiteloops dreht der neue RPM noch agiler. Etwas direkter ist auch das Bargefühl - eine Fingerspitze an der Bar reicht und du weißt sofort, wo der Kite am Himmel steht. Und falls du es doch zu wild treibst, bringt dich die gesteigerte Depower schnell zurück in die Komfortzone.

Mit seinem innovativen Open-C-Shape revolutionierte der erste RPM 2009 das Kite-Design. 2011 setzte die patentierte Split-Strut-Technology im RPM neue Maßstäbe. Der RPM 2014 ist der nächste Trendsetter im Kiteboarding. The Evolution continues...

 

Testberichte

Das Team von Gleiten.tv hat den RPM 2014 für euch getestet.

Kitelife hat einen ausführlichen Testbericht zum Slingshot RPM 2013 geschrieben.

Produktbilder 2014

SLINGSHOT RPM 2014 Oben
SLINGSHOT RPM 2014 Front
SLINGSHOT RPM 2014 Unten
SLINGSHOT RPM 2014 QRechts
SLINGSHOT RPM 2014 Links
SLINGSHOT RPM 2014 Rechts

Actionbilder RPM 2014