Marc Karllinger

Den ganzen Tag am See und sich gegenseitg mit Freunden pushen ist das beste überhaupt.

Egal ob shredden am cable, hinter der Winch oder contest fahren, Marc ist für alles Motiviert.

Sehr viel unterwegs ist er in Italien um den Menschenandrang am eigenem Homecable zu umgehen, dabei immer auf der Suche nach schönen Locations und guter Zeit.

Motto: “envoie la saaauce!”

Geboren: 1997 in Triest

Wohnort: Linz

Wakebord seit: 2013

Homespot: Ausee Asten

Spezialität: Rails

SLINGSHOT Deutschland