Nomad 2018

 
 

Unser „Longboard“

Skill Level: alle

Flex: medium

Kaufumfang:
+ Nomad Board
+ 4 x (1,9 x 15,2 cm) Wake Finnen

Beschreibung

HIGHLIGHTS

+ bringt erfahrenen Ridern den Stoke-Faktor zurück
+ dennoch geeignet für alle Könnerstufen
+ neue PARK BASE für 2018
+ perfekt für Boote mit kleinerer Wake
+ macht auch bei niedrigen Geschwindigkeiten Spaß
+ senkt die Belastung für die Arme

Größen

150 / 44,5 cm
155 / 45,7 cm
160 / 44,5 cm

CHARAKTERISTIK

#Nomaderwhat – so taggen „Nomad“-Rider ihre Einträge in sozialen Netzwerken. Das Nomad hat vor drei Jahren im Wakeboarden eine komplett neue Boardkategorie begründet. Das Konzept ist einfach: Je größer die Gleitfläche des Boards ist, desto leichter lässt es sich handlen – ob nun bei niedrigeren Bootsgeschwindigkeiten, für erhöhte Balance oder mehr Airtime bei „Wake to Wake“-Sprüngen. Das Nomad steht für einen vom Longboarden inspirierten Fahrstil, bei dem es eher um entspanntes Cruisen und Jibben und weniger um komplexe Tricks geht. Mit diesem Board schaffst du es nach einem langen Wake-Wochenende wieder ins Büro, ohne einen Umweg ums Krankenhaus machen zu müssen. Das Nomad ist ein Board für jeden – vom Anfänger bis zum Profi!

TECH DETAILS

  1. CARBON BEDROCK Inserts
    Unsere „Carbon Bedrock“-Inserts sind das widerstandsfähigste und leichteste Montagesystem in unserer Geschichte. Bei ihnen vertrauen wir auf den Industriestandard M6. Die Inserts sind in einer Viererreihe angeordnet und werden durch ein Carbon-Fundament zusätzlich verstärkt. Zum einen sind sind sie unfassbar stabil und dennoch so flexibel, dass sie den Flexverlauf nicht unterbrechen. Zusammen mit unseren 2018er Boots erlauben sie auf der mittleren Position Stance-Breiten von 48 bis 63,5 Zentimeter.
  2. Leichter denn je – vertikal laminierter Holzkern
  3. Slingshot Fusion Sidewalls
  4. Elliptische Konkave
  5. Continous Rocker