Wakeboards

Slingshot prägte den Begriff „First in Flex“ bereits vor zehn Jahren – mit Boards, die auf Holzkernen basieren und dynamisch flexen. Damit leisteten wir Pionierarbeit in der Wakeboard-Industrie. Und auch in unseren 2018er Boards stecken einige Überraschungen und Innovationen. So scheinen unsere aufwendigen Grafiken noch brillanter und unsere komplexen Channel-Strukturen werden nun noch präziser in die Boards eingearbeitet.

Du kannst aus drei Board-Kategorien wählen: Park (Cable, Winch), Boot und Crossover (Park und Boot). Neu dazu gekommen ist das Gunn Terrain, das mit Carbon ausgestattete Parkboard von Aaron Gunn. Das Coalition ersetzt das Reflex und gibt es nun auch in einer 149er Größe. Außerdem komplett neu im Programm ist das Frauenboard Contrast mit Flex Tips und Channels in der Boardmitte. Das Nomad hat eine Ballistic Park Base und mittig verlaufende Channels ähnlich wie beim Solo spendiert bekommen.

Viel Spaß mit den 2018er Boards!

Ballistic Park Base

Unsere Park Base besteht aus den langlebigsten Materialien, die es auf dem Markt gibt und ist darauf ausgelegt, den Grinds und Slides der härtesten Rider standzuhalten. Ob das nun auf Metall, Holz, Kunststoff, Dreck oder Gras geschieht – mit unserer Ballistic Park Base kann nichts schiefgehen.

Slingshot Signature Flex Tip Technologie

Auch im Jahr 2018 vertraut Slingshot auf die fortschrittlichste Flex-Technologie der gesamten Branche. Aufbauend auf unserem berühmten vertikal laminierten Holzkern und einer steifen Boardmitte, ermöglichen die neuerdings verjüngten Flex Tips, wodurch die Tips nach außen hin stärker flexen und das für Slingshot Boards so typische Press-Verhalten möglich wird.

Carbon Bedrock Inserts

Unsere „Carbon Bedrock“-Inserts sind das widerstandsfähigste und leichteste Montagesystem in unserer Geschichte. Bei ihnen vertrauen wir auf den Industriestandard M6. Die Inserts sind in einer Viererreihe angeordnet und werden durch ein Carbon-Fundament zusätzlich verstärkt. Zum einen sind sind sie unfassbar stabil und dennoch so flexibel, dass sie den Flexverlauf nicht unterbrechen. Zusammen mit unseren 2018er Boots erlauben sie auf der mittleren Position Stance-Breiten von 48 bis 63,5 Zentimeter.

Slingshot Fusion Sidewalls

Unser Kantenmaterial bieten wir auch in lebhaften Farben an, individueller als irgendein anderes Material in der Industrie. Urethan wird flüssig in einem Durchgang eingegossen und schließt sich nahtlos um den Holzkern. Wir legen unsere Hand dafür ins Feuer, dass dies die widerstandsfähigsten Kanten auf dem Markt sind.

Vertikal laminierter Vollholzkern

Slingshots vertikal laminierte Holzkernkonstruktion basiert auf der Haltbarkeit ausgewachsenen Holzes, das einmalige Flex-Charakteristiken kreiert. Es gibt kein vergleichbares Material in der Wakeboardentwicklung. Diese einzigartige Konstruktion erweckt unsere Boards erst richtig zum Leben und erzeugt ganz neue Kraft und Energie unter deinen Füßen. Eine weitere Folge des Holzkerns: bessere Rückstellkräfte für gigantischen Pop, fehlerverzeihendes Verhalten bei Landungen und natürlich, die konkurrenzlosen Eigenschaften im Park.

NACA Tech Channels

Slingshots hohe Vielfalt an Unterwasserprofilen kann dank moderner Technologie realisiert werden. Das Kernstück: Ein Laser. Präzise schneidet er komplexe hydrodynamische Profile in die Tips unserer Boards. Unsere Channels erlauben ein reibungsfreies Kanalisieren des Wassers unter dem Board und erhöhen Grip, Pop und Geschwindigkeit.