Angelo und Lucio Sandig

Geburtsdatum: Angelo 2009 & Lucio 2006

Homebase: Aachen (aber am liebsten im Wohnwagen an der Holländischen Küste)

Lieblingsspots: Brouwersdam, El Gouna, SPO

Stil: Freestyle

Biggest Achievements:

Angelo: Als jüngster Teilnehmer bei "Man oft he Dam" in die zweite Runde gekommen.

Lucio: Man of the Dam 2019 (Jugendcontest am Brouwersdam)

Wie bist du zum Kiten gekommen und was begeistert dich besonders daran?

Angelo: Es war ganz schön gemein, als mein Bruder aufs Wasser durfte und ich noch „zu klein“ war. Aber ich habe so lange gequengelt, bis ich ein Jahr später endlich auch kiten durfte. Ich liebe das Springen und mit meinem Bruder um die Wette zu tricksen.

Lucio: Nachdem Mama einen Kitekurs gemacht hat, wollte ich nichts anderes mehr und habe in jeder freien Minute mit einem Kite am Strand gespielt. Als ich dann endlich aufs Wasser durfte, war klar, dass ich meinen Lieblingssport gefunden hatte. Diese Schwerelosigkeit ist faszinierend und macht süchtig.

Wenn du bei Petrus einen Wunsch frei hättest: Welche Bedingungen würdest du dir für eine perfekte Session bestellen?

Angelo: 20-30 Knoten Wind, glattes Wasser und Sonnenschein

Lucio: 25-30 Knoten Wind, glattes Wasser und Sonnenschein

Social Media:

.